Ripple, XRP

News, Ripple

Ripple (XRP) ist laut neuesten Erkenntnissen die beliebteste Kryptowährung auf eToro

Tags: , ,

Von Mister Coinlover-April 19, 2020

Der beliebte Broker und führende Anbieter im Bereich des Social Tradings eToro veröffentlichte kürzlich seinen neuesten Quartalsbericht für Kryptowährungen mit dem Titel „The State of Digital Assets Q1 2020“. Interessanterweise deuten die Daten aus dem Bericht darauf hin, dass XRP die beliebteste Kryptowährung unter den Händlern auf der Plattform ist, da mehr als die Hälfte von ihnen den digitale Token von Ripple Inc. besitzt.

Während Bitcoin das ursprüngliche „Aushängeschild“ der digitalen Währungen sowie das geistige Kind von Satoshi Nakamoto ist, gilt Ethereum als der unangefochtene Marktführer für Smart Contracts und hat unzählige Möglichkeiten für die Anwendung der Blockchain-Technologie in verschiedenen Branchen eröffnet. Für enge Anhänger der Industrie ist das Decentralized Finance (DeFi) nur eines der vielen Beispiele für das beispiellose Potenzial der Ethereum-Blockchain.

Da wundert es nicht, dass Crypto Börsen typischerweise von den führenden digitalen Assets Bitcoin (BTC) und Ether (ETH) dominiert werden. Anders verhält es sich allerdings auf dem beliebten Broker eToro. Laut dem aktuellen Quartalsbericht der Plattform ist dort Ripple (XRP) „the most wanted“ unter den Kryptowährungen.

Laut den Daten, die von eToro veröffentlicht wurden, sind etwa 54,5% der Benutzer von eToro in XRP investiert. Darauf folgt Bitcoin, Ether und Litecoin mit 35,1%, 23,9% bzw. 14,5%.

Ripple weitet seinen Fußabdruck in der Unternehmenswelt weiter aus

Die immense Popularität von XRP sollte die Crypto-Community allerdings nicht überraschen. XRP ist die drittgrößte Kryptowährung in Bezug auf die gemeldete Marktkapitalisierung. Sie ist zudem einer der Spitzenreiter, wenn es um digitale Währungen geht, die eine wirkungsvolle Präsenz auf dem Multimilliarden-Dollar-Überweisungsmarkt anstreben.

So hat der spanische Bankengigant Santander beispielsweise bereits Ende letzten Monats angekündigt, die von Ripple betriebene internationale Überweisungsplattform RippleNet nach Mexiko zu bringen, um den Überweisungsmarkt des Landes für sich zu erschließen.

Am 16. April 2020 ging Ripple zudem eine strategische Partnerschaft mit der malaysischen grenzüberschreitenden Zahlungsplattform MoneyMatch ein. Die Partnerschaft ermöglicht es Ripple im Wesentlichen, die Reichweite von RippleNet auf mehr als 120 Länder auszudehnen.

Der Ripple Kurs zeigt sich allerdings nach wie vor zurückhaltend. Zum Zeitpunkt des Schreibens notiert der Ripple Kurs einen Preis von 0,1926$.

Möchtest du auch Ripple (XRP) auf eToro handeln?

Wenn du auch unverbindlich und kostenlos den beliebten Broker ausprobieren möchtest, um in Ripple, Bitcoin und weitere beliebte Kryptowährungen zu investieren, dann registriere dich einfach innerhalb von wenigen Minuten auf der fortschrittlichen Plattform.

Mehr über eToro erfährst du in unserem Erfahrungsbericht, in dem wir unsere Eindrücke mit dir teilen und dich bei deinen ersten Schritten auf der Handelsplattform begleiten. Erfahrungsbericht aufrufen.

eToro unterstützt zudem unter einer Vielzahl von Überweisungsmöglichkeiten Einzahlungen per PayPal und die hochmoderne Handelsplattform gibt dir eine umfangreiche Anzahl an nützlichen Werkzeugen an die Hand, ohne das ein Download von irgendeiner Software nötig ist. Teste es jetzt und überzeuge dich selbst!

62 % der privaten CFD Konten verlieren Geld. Kein EU-Investorenschutz.