Bitcoin, BTC

Bitcoin, News

Breaking Bitcoin News: Deutsche Börse wird Bitcoin ETP listen

Tags: ,

Von Mister Coinlover-Juni 10, 2020

Die in London ansässige ETC Group wird in diesem Monat das erste kryptobörsengehandelte Produkt an der digitalen Börse Xetra in Deutschland listen. Händler in Großbritannien, Italien und Österreich werden ebenfalls in der Lage sein, mit Aktien des neuen Produkts zu handeln.

Laut ETF Stream gab die ETC Group am 9. Juni bekannt, dass Bitcoin Exchange Traded Crypto (BTCE), ein börsengehandeltes Produkt (ETP), an der Deutschen Börse Xetra eingeführt wird, nachdem es die Genehmigung der deutschen Finanzaufsichtsbehörden erhalten hat.

Bitcoin ETP wird mit tatsächlichen BTC abgesichert

BTCE verfolgt den Preis von Bitcoin (BTC) und ist „physisch“ durch die Kryptowährung abgesichert. Die Bitcoins werden von der Digital Asset Custodian BitGo in einem Cold Storage aufbewahrt.

Bradley Duke, Chief Executive Office (CEO) der ETC-Gruppe, sagte:

Der Crypto-Sektor wurde durch Bedenken hinsichtlich Komplexität, Zugänglichkeit und Verwaltung zurückgehalten. Mit BTCE bringen wir Bitcoin in den Schoß der regulären, regulierten Finanzmärkte. Investoren erhalten die Vorteile des Handels und des Besitzes von Bitcoin durch ein reguliertes Wertpapier und haben gleichzeitig die Möglichkeit, Bitcoin einzulösen, wenn sie dies wünschen.

Lies auch: Ethereum Kurs Bullrun durch das kommende Testnetz? ETH befindet sich laut Analyst gegenüber Bitcoin im Aufwind

Deutschland wagt sich in Gefilde, welche die USA abschrecken

Trotz zahlreicher Anträge hat die U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) noch keinen Bitcoin ETF für die Öffentlichkeit in den Vereinigten Staaten genehmigt, wobei Bedenken hinsichtlich der Überprüfung der Gültigkeit von Vermögenswerten, der Marktmanipulation und der sicheren Aufbewahrung von „physisch“ gesicherten Vermögenswerten angeführt werden.

Im März hatte die deutsche Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) Regulierungsstandards angekündigt, an die sich lokale Unternehmen halten müssen, wenn sie Crypto-Verwahrungsdienste anbieten. Jedes deutsche Unternehmen, das mit Crypto handelt, muss die Genehmigung der BaFin einholen.

Damit ist Deutschland, ungewöhnlicherweise, diesmal den USA einen Schritt voraus, wenn es die Adoption des nächsten Trends geht.


Bitcoin, BTC, Bitcoin Kurs, BTC KursBitcoin Kurs Insights: Wie ist die Erwartungshaltung der institutionellen Investoren? CME-Daten geben Aufschluss

Was verrät uns das Open Interest über die Erwartungshaltung der institutionellen Investoren gegenüber dem Bitcoin Kurs? Hier erfährst du es! 4 Min. Lesezeit


Warum das die größte Bitcoin News des Jahres sein könnte

Mit diesem Bitcoin ETP gelistet an der deutschen Börse hat jeder Investor weltweit durch seine Anleger-App, die Zugang zu der deutschen Börse hat, nun die Möglichkeit in Bitcoin zu investieren. Es ist dabei nicht nötig, dass sich die Anleger eine eigene Bitcoin-Wallet anschaffen. Gleichzeitig verspricht die ETC Group allerdings, dass der Bitcoin ETP mit echten BTC hinterlegt sein wird. Damit soll der BTCE 1 zu 1 dem Bitcoin Kurs folgen. Investoren sollen zudem die Möglichkeit haben, jederzeit ihre Ansprüche gegen tatsächliche BTC eintauschen zu können.

Die Gruppe erklärte, dass sie den BTC-Handel „über eine ETP-Struktur“ anbiete, was nicht ganz dasselbe sei wie ein börsengehandelter Fonds (ETF). Nach Angaben des Unternehmens entspricht das hybride ETP-Produkt nicht der genauen Definition eines ETFs in der EU, da es sich um ein Instrument mit einem einzigen Vermögenswert handelt.

Ein Bitcoin ETF würde zweifelsohne durch sein regulatorischen Schutz für Anleger noch mehr Investoren anziehen. Dennoch ist diese Bitcoin News und ihre eventuellen Auswirkungen auf Bitcoin und den gesamten Crypto Space nicht zu unterschätzen. Tatsächlich könnte es mitunter die bullishste Bitcoin News dieses Jahres sein.

Suchst du noch nach einer geeigneten Investitionsstrategie?

Wenn du selbst erfolgreich in Bitcoin und andere Kryptowährungen investieren möchtest, dann ist das A und O mit der richtigen Investment-Strategie an den Markt zu treten. Wenn du möglichst profitabel in Bitcoin investieren möchtest, gibt es verschiedene professionelle aber leicht verständliche Strategien, die hier angewandt werden können. Dabei unterscheiden wir insbesondere zwischen der Dollar Cost Average und Dollar Value Average Strategie.

Mit Hilfe unseres in Bitcoin investieren-Ratgebers führen wir dich mit leicht verständlichen Erklärungen in die Thematik ein und erklären dir Schritt für Schritt, worauf du achten musst, um zu investieren wie ein Profi. Ratgeber aufrufen.

Für mehr Bitcoin News & Trading-Gelegenheiten schaue einfach wieder auf Bitcoin-Bude.de vorbei.