Trading, Börse

Bitcoin, News

Bitcoin Kurs könnte bald weiteren bullishen Indikator liefern – 80% aller Bitcoin Investoren sind bereits im Profit

Tags:

Von Mister Coinlover-Juni 2, 2020

Obwohl Bitcoin rund 50 Prozent unter seinen Allzeithochs liegt, befindet sich bereits jetzt die überwiegende Mehrheit der BTC Investoren im Profit. Dabei ist allerdings erwähnenswert, dass der immense Bitcoin Kurs Anstieg von den Tiefstständen im März von 3.800$ die allgemeine Rentabilität stärkt.

Nichtsdestotrotz bieten diese Daten einige interessante Einblicke in die Marktlage rund um den digitalen Vermögenswert und können auch Aufschluss darüber geben, ob der Bitcoin Kurs wirklich an der Schwelle zu einem Bullenmarkt steht oder nicht.

Auf der Grundlage historischer Präzedenzfälle scheint es, dass die aktuelle Rentabilität der Investoren von BTC ein gutes Vorzeichen für den kurzfristigen Trend ist. Die On-Chain-Analyse deutet jedoch darauf hin, dass es einige wichtige Stufen gibt, welche die Käufer überwinden müssen, bevor es zu einer massiven Aufwärtsbewegung beim Bitcoin Kurs kommen kann.


Handel auf unserem Testsieger, lasse dich kopieren und baue dir ein zusätzliches Einkommen auf

Auf eToro als Trader kopiert werden und zusätzliches Geld verdienen oder andere erfolgreiche Trader kopieren. Überzeuge dich selbst von der weltweit größten Social Trading Plattform.  Jetzt kostenlos testen


Bitcoin Investoren sind überwältigend profitabel

Der Bitcoin Kurs hat in den letzten Monaten eine steinige Preisbewegung erlebt, die eine massive Handelsspanne zwischen 3.800$ und 10.500$ gebildet hat.

Trotz des Zusammenbruchs Mitte März hat die Preisaktion der Kryptowährung die Käufer weitgehend begünstigt. Selbst jetzt handelt BTC nur ein Haar unter seinen Jahreshöchstständen.

Neu veröffentlichte Daten zeigen, dass der aktuelle Bitcoin Kurs es fast 80% der Bitcoin Investoren ermöglicht hat, im Profit zu sein.

Die Analyseplattform Glassnode sprach kürzlich in einem Tweet darüber und erklärte, dass ein Wert von 90% ein historisches Zeichen dafür wäre, dass sich der Bitcoin Kurs innerhalb eines klaren Bullenmarktes befindet.

Derzeit befinden sich 79 Prozent des gesamten Bitcoin-Angebots in einem Zustand des Pofits. Seit seinem 45%-Tiefststand im März nach dem Schwarzen Donnerstag ist er steil angestiegen. Historisch gesehen haben Niveaus von 90% und höher deutlich ausgeprägte BTC-Bull-Märkte gekennzeichnet.

Wenn man sich die obige Grafik ansieht, scheint es, dass der 80%-Wert tendenziell in der Frühphase früherer parabolischer Bullenläufe erreicht wird. Dies könnte also bedeuten, dass der Bitcoin Kurs in naher Zukunft einen bedeutenden Aufwärtstrend erleben könnte.

Lies auch: Bitcoin Kurs am Anfang des Bullruns auf 100.000$? S2F-Modell von PlanB mit neuem Indikator

Weitere Daten zeigen starken Widerstand für den Bitcoin Kurs

Der Prozentsatz der Bitcoin Investoren, die rentabel sind, würde immens wachsen, wenn der Bitcoin Kurs in der Lage wäre, die Region rundum 10.000$ zu überwinden.

Eine Analyse des „In/Out of the Money“-Indikators von BTC von der Datenvisualisierungsplattform IntoTheBlock zeigt diesen Trend und weist darauf hin, dass eine bedeutende Anzahl von Bitcoin Investoren Positionen zwischen 9.700$ und 10.300$ eingegangen ist.

Bitcoin Investoren Positionen

Wenn der Bitcoin Kurs in den kommenden Tagen also in der Lage ist, diese Region fest zu durchbrechen, könnte dies den Rentabilitätsprozentsatz der Bitcoin Investoren mit zunehmendem Kursanstieg in Richtung der 90% bewegen und damit ein weiteren starken Indikator dafür liefern, dass wir am Anfang eines größeren Bullruns bei BTC stehen könnten.

Der Bitcoin Kurs konnte alleine in den letzten 7 Tagen 14,02% steigen und handelt aktuell bei einem Wert von 10.136$.

Bei Etoro traden

KaufenVerkaufen

75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld. Kein EU-Investorenschutz.

Suchst du noch nach einer geeigneten Investitionsstrategie?

Solltest du dich selbst mehr als Investor als ein Bitcoin Trader sehen, dann ist das A und O mit der richtigen Investment-Strategie an den Markt zu treten. Wenn du möglichst profitabel in Bitcoin investieren möchtest, gibt es verschiedene professionelle aber leicht verständliche Strategien, die hier angewandt werden können. Dabei unterscheiden wir insbesondere zwischen der Dollar Cost Average und Dollar Value Average Strategie.

Mit Hilfe unseres in Bitcoin investieren-Ratgebers führen wir dich mit leicht verständlichen Erklärungen in die Thematik ein und erklären dir Schritt für Schritt, worauf du achten musst, um zu investieren wie ein Profi. Ratgeber aufrufen.

Wenn du ansonsten wissen möchtest, wie es aktuell um den Bitcoin Kurs bestellt ist, worauf es zu achten gilt und wann ein Einstieg wirklich Sinn macht, ohne ein zu großes Risiko einzugehen, kannst du einen Blick auf unsere aktuellste Bitcoin Kurs Prognose werfen.

Für mehr Bitcoin News & Trading-Gelegenheiten schaue einfach wieder auf Bitcoin-Bude.de vorbei.

Mehr Crypto News und Trading-Gelegenheiten direkt auf dein Handy

Lasse dich durch Telegram automatisch über alle unsere News und Beiträge informieren! Tritt dazu einfach nur unserem Channel bei.

Profitiere von den relevantesten Neuigkeiten und attraktivsten Handelsgelegenheiten am Markt und lese sie als erstes! Jetzt beitreten und dem Rest immer einen Schritt voraus sein.

Bildquelle: Shutterstock