Ethereum, ETH

Ethereum, News

Ethereum 2.0 News: Binance, Crypto.com & 4 weitere Unternehmen werden am Pilotprogramm zum Staken von ETH teilnehmen

Tags:

Von Mister Coinlover-Juni 17, 2020

Binance, Crypto.com und vier weitere Unternehmen haben sich dem Ethereum 2.0-Pilotprogramm von Codefi angeschlossen.

Sechs hochkarätige Crypto-Startups werden an einem Ethereum 2.0 Staking-Pilotprojekt teilnehmen, das von Codefi, einem neuen Produktsuite für kommerzielle Anwendungen der dezentralisierten Finanzierung (DeFi), durchgeführt wird. Das Ganze wird von dem auf Ethereum fokussierten Inkubator ConsenSys verwaltet.

Zu den heute angekündigten Teilnehmern des Programms gehören die Kryptowährung-Börsen Binance und Crypto.com, der digitale Investmentfonds DARMA Capital, Huobi Wallet, die Digital Asset Management-Plattform Matrixport und der Anbieter von Wallets Trustology.

 

Das kommende Upgrade ist das bisher bedeutendste in der Geschichte der Blockchain von Ethereum. Es wird einen Proof-of-Stake-Konsensus-Mechanismus einführen und das Netzwerk von seiner bisherigen Proof-of-Work-Architektur wegführen. Mit dem Upgrade wird ein Netzwerk von Validatoren eingeführt, welche die Einhaltung der Regeln garantieren, indem sie eine Kaution von je 32 ETH hinterlegen.


Ethereum, ETHEthereum Studie zu den 10.000 reichsten ETH Investoren & wie sich ein ganzer Sektor auf Ethereum 2.0 einstellt

Diese Studie nutzt das Verhalten der ETH Whales, um daraus wertvolle Insights für die zukünftige Performance des Ethereum Kurses abzuleiten. 3 Min. Lesezeit


Damit Ethereum 2.0 live gehen kann, sind mindestens 16.384 Validatoren mit 524.288 ETH erforderlich. Der Mindestwert soll sicherstellen, dass das Netzwerk sicher genug für den Start ist.

Codefi strebt an, die Barrieren für die Teilnahme am Staking zu senken, indem Börsen, Verwahrstellen, Fonds und Wallets im Namen ihrer Kunden Zugang zum lang erwarteten Ethereum 2.0-Netzwerk erhalten.

Durch beispielsweise Binance können Nutzer Belohnungen für das Staking erhalten, ohne dass sie Knoten einrichten müssen oder sich Gedanken über Mindesteinsatzbeträge, Zeitdauer oder irgendwelche anderen Dinge machen müssen.

Die sechs Unternehmen erhalten alle einen frühen Zugang zum Codefi-Testnetz für Ethereum 2.0. Sie können vor der ersten Phase der Einführung von Ethereum 2.0 im Laufe dieses Jahres Feedback geben und Anfragen zum neuen Staking-API des Projekts stellen.

Für mehr Ethereum News & Trading-Gelegenheiten schaue einfach wieder auf Bitcoin-Bude.de vorbei.

Suchst du noch eine sichere Anlaufstelle, um in Ethereum (ETH) zu investieren?

Möchtest du, den prognostizierten Aufstieg von Ethereum (ETH) nicht verpassen? Dann ist es jetzt an der Zeit, dich nach einer geeigneten Anlaufstelle für deine Investition und deinen Handel mit Kryptowährungen umzusehen.

Möchtest du es möglichst unkompliziert halten? Legst du großen Wert auf Sicherheit? Möchtest du wahlweise auf anderen Märkten wie dem Devisen-, Rohstoff- oder Aktienmarkt aktiv handeln zu können, ohne dafür die Plattform wechseln zu müssen? Magst du es, alles an einem Platz zu haben? In dem Fall haben wir die richtige Empfehlung für dich!

Unser Broker Testsieger eToro ist dann genau der richtige vertrauenswürdige Partner für dich und deinen Handel an den Finanzmärkten. Die weltweit größte Social Trading Plattform macht das Investieren von Zuhause aus so einfach und bequem wie nie zuvor. Sie verbindet Einfachheit mit einer großen Auswahl an Handelsmöglichkeiten, ohne dass der Download einer zusätzlichen Software nötig ist.

eToro bietet dir zudem die einmalige Möglichkeit, andere erfolgreiche Händler auf der Plattform zu kopieren. Lasse dein Portfolio managen und verdiene Geld, ohne selbst etwas zu tun. Nach Angaben der Plattform haben die 50 meistkopierten Trader auf eToro 2019 eine durchschnittliche Jahresrendite von 29,1% erzielt. Klingt so schlecht nicht, oder?

Als erfolgreiche Trader kannst du dich und deine Handelsstrategien ebenfalls kopieren lassen. Auf diesem Weg baust du dir nebenbei ein zweites lukratives Einkommen auf. Mehr Infos dazu und rundum den Broker findest du in unserem eToro Test.

Melde dich jetzt einfach an und überzeuge dich selbst. Kostenlos und unverbindlich mit 0 Risiko.

75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld. Kein EU-Investorenschutz

Das könnte dir auch gefallen