Bitvavo Erfahrungen: Die Krypto Börse im Test

News, Wissen

Bitvavo Erfahrungen: Das ist unser Testergebnis zu der Krypto Börse (Nov 2022)

Von Alexander Naumann-Oktober 15, 2022

Willkommen zu unseren Bitvavo Erfahrungen 2022! Hier hast Du unsere Resonanz im Überblick:

ANBIETER

SEIT

ZAHLUNGEN

BEWERTUNG

HOMEPAGE

2018

+ weitere

gut

Bei Bitvavo handelt es sich um eine europäische Krypto Börse mit Sitz in den Niederlanden. Neben einer großen Auswahl an Kryptowährungen bietet diese Börse auch das Staking an. In diesem Artikel wollen wir unsere Bitvavo Erfahrungen mit Dir teilen, denn wir haben uns die Plattform für Dich genauer angeschaut und getestet.

Unsere Bitvavo Erfahrungen: Was eine gute Krypto Börse ausmacht

Eine gute Krypto Börse muss nicht nur Kryptowährungen zum Handeln anbieten. Sie muss auch verlässlich, sicher und seriös sein. In diesem Bitvavo Review gehen wir daher unter anderem auf die Sicherheitsmaßnahmen und die Regulierung der Plattform ein. Zudem sollte das Interface verständlich und leicht zu bedienen sein. Weiterhin wichtig sind der Umfang der handelbaren Kryptowährungen, die Handelsfunktionen und Zusatzfunktionen wie Sparpläne oder das Staking. Eine App ist heutzutage ebenso nützlich und daher einen Blick wert. Die Gebühren sollten niedrig sein und der Support ansprechbar.

Bitvavo Erfahrungen 2022:

Unsere Test-Kriterien

GEBÜHREN

Alle Bitvavo Gebühren im Überblick

KRYPTO

Kryptowährungen & -Features

NUTZUNG

Nutzerfreundlichkeit & Kundenservice

MOBILITÄT

Die Bitvavo App in unserem Test

Legen wir also los und schauen uns die Krypto Börse aus Amsterdam etwas genauer an.

Was ist Bitvavo?

Bei Bitvavo handelt es sich um eine niederländische Krypto Börse und laut eigenen Angaben die größte Handelsplattform für Kryptowährungen im eigenen Land. Seinen Sitz hat das Unternehmen in Amsterdam. In der EU registriert und reguliert. Dabei richtet sich Bitvavo sowohl an private Kunden mit wenig Erfahrung als auch an professionelle Trader und Unternehmen.

Gegründet wurde Bitvavo im Jahr 2018 mit dem Anspruch, den Handel mit digitalen Vermögenswerten jedem zur Verfügung zu stellen. Seitdem ist viel passiert und Kunden können auf Bitvavo Coins und Tokens in einer großen Auswahl kaufen und handeln. Insgesamt sind es aktuell 177 Stück. Zudem kommen auf Bitvavo neue Coins immer wieder mal hinzu, sodass zukünftig mit einer noch größeren Auswahl gerechnet werden darf.

Die Plattform bietet auch das Staking an. Selbst die Funktion eines Sparplans lässt sich hier reproduzieren, während eine Implementierung eines echten Sparplans laut den Betreibern bereits in Planung ist. Etwas, was insbesondere Anhänger der Cost-Averaging-Strategie freuen dürfte. Verschiedene Einzahlungsmethoden, darunter auch PayPal, sollen es den Nutzern zudem so angenehm wie möglich machen. Doch zu all dem mehr an einer späteren Stelle unseres Bitvavo Test.

Bitvavo: Die wichtigsten Infos

Anbieter

Bitvavo

Gründung

2018

Gründer

Mark Nuvelstijn, Jelle de Boer und Tim Baardse

Sitz

Amsterdam, Niederlande

Auf Deutsch?

Ja

mobile Version

App vorhanden

Handelbar

Kryptowährungen

Kryptos

177

Besonderes

Einzahlungen per Paypal, Staking-Service

Webseite


Ist Bitvavo seriös?

Gemäß den allgemeinen Bitvavo Erfahrungen soll der Anbieter seriös sein und das ist definitiv auch unser Eindruck. Das Unternehmen ist in den Niederlanden registriert und unterliegt damit der EU-Rechtsprechung. Somit verfügt der Anbieter über gültige Lizenzen von offiziellen europäischen Finanzaufsichtsbehörden, unter anderem der zypriotischen CySec, der deutschen BaFin und der französischen AMF. Solche Lizenzen bekommen Handelsplattformen nur, wenn sie den regulatorischen Richtlinien des jeweiligen Landes entsprechen.

Bitvavo wird durch die BaFin in Deutschland, AMF in Frankreich und CySec auf Zybern reguliert und gilt daher als sehr sicher.

Dazu kommen weitere Sicherheitsstandards wie Zwei-Faktoren-Authentifizierung (2FA) und eine Einlagensicherung bis zu 100.000 Euro. Letztere stellt sicher, dass Nutzer ihr Geld noch immer ausgezahlt bekommen, selbst wenn das Unternehmen insolvent gehen sollte. Außerdem müssen neue Nutzer ihre Bitvavo Wallet verifizieren, bevor sie eine Auszahlung durchführen können. Es ist nicht bekannt, dass die Börse jemals gehackt wurde. Demnach ist Bitvavo seriös und sicher.

Unsere Bitvavo Erfahrungen: Kontoeröffnung & erste Schritte

Die Anmeldung erfolgt auf der Webseite von Bitvavo. Dazu musst Du nicht nur einen einen Account erstellen, sondern auch den Verifizierungsprozess durchlaufen. Das dient der Sicherheit der Plattform und gehört zu den Regulierungsmaßnahmen.

Registrierung & Verifizierung

Um sich auf Bitvavo anzumelden, besuche die Webseite der Krypto Börse und klicke dann auf „Registrieren“.

Zur Bitvavo Webseite

Hier gibst du deinen Namen, die E-Mail-Adresse, ein sicheres Passwort ein und akzeptierst die allgemeinen Bedingungen.

Auf Bitvavo registrieren: So funktioniert es

Zur Bitvavo Verifizierung folgst du anschließend dem Link, welche die Plattform an deine E-Mail-Adresse sendet. Die Krypto Börse ist aufgrund europäischer Vorschriften dazu verpflichtet, einen solchen Identitätsnachweis durchzuführen. Die Plattform gibt sich allerdings alle Mühe, diesen Prozess so angenehm wie möglich zu gestalten. Entsprechend dauert das Ganze auch nicht länger als 90 Sekunden.

Auf Bitvavo verifizieren

Bitvavo Zahlungsmöglichkeiten

Auf Bitvavo Kryptowährungen mit PayPal kaufen.

Die Einzahlung auf Bitvavo ist kinderleicht. Die Plattform bietet nämlich diverse Zahlungsmöglichkeiten an. Dazu zählen neben der SEPA-Überweisung auch iDeal, Giropay, Sofortüberweisungen, PayPal, EPS, MyBank und Bancontact. Die Gebühren und Konditionen können sich je nach Zahlungsdienstleister unterscheiden. Die Ein- und Auszahlung ist nur über Konten möglich, die auf deinem Namen eingetragen sind.

Kryptowährungen kaufen

Wenn du auf Bitvavo Coins kaufen und verkaufen willst, dann gibt es dafür zwei Möglichkeiten: Einmal die einfache Ansicht und dann noch die professionelle Ansicht. Wenn Du beispielsweise auf Bitvavo Ethereum kaufen willst, ohne mit den fortgeschrittenen Handelsfunktionen interagieren zu müssen, dann scrolle auf Deinem Dashboard nach unten zu den Kryptowährungen und klicke auf Ethereum.

Dieser Schritt erfordert natürlich, dass du auf Bitvavo eine der Zahlungsmöglichkeiten wahrgenommen hast und Dein Konto bereits mit Geld aufgeladen hast. Ist das der Fall, klicke einfach auf „Kaufen“, gebe den gewünschten Betrag ein und klick dann auf „Jetzt kaufen“.

Nutzer haben auch die Möglichkeit die fortgeschrittene Handelsansicht zu nutzen, um mit Limit- und Markt-Aufträgen Kryptowährungen zu handeln und Charts zu analysieren.

Die fortgeschrittene Ansicht der Krypto Börse

Interface für fortgeschrittene Anwender

Wir werten es als positiv, dass der Anwender selbst die Möglichkeit hat, zwischen den beiden Nutzeroberflächen zu wechseln. Denn während die eine sehr simpel gehalten und dafür nur wenige Funktionen aufweist, ist die andere für Anfänger etwas komplexer, aber bietet dafür etwas mehr Möglichkeiten. Während dort zwar die Möglichkeit eines Stop Limits gegeben ist, war die Funktion eines Take Profits für uns nicht ersichtlich.

Hinsichtlich der Handelsoptionen sehen wir noch Verbesserungsbedarf.

Normalerweise gehört beides zum Standard und sollte gleichzeitig bei dem Erstellen einer Position bestimmbar sein.

Insgesamt können Nutzer der Plattform zwischen aktuell 177 Kryptowährungen wählen. Damit bietet die Krypto Börse eine große Auswahl, die für Anfänger wie auch fortgeschrittene Händler ausreichend ist.

Krypto Staking auf Bitvavo

Um auf Bitvavo Staking zu nutzen, musst Du diese Funktion zunächst aktivieren. Anschließend kannst Du auf der Plattform gekaufte Kryptowährungen staken oder auf Deine Bitvavo Wallet Kryptowährungen senden, die du bereits besitzt. Hier siehst du den Prozentsatz, die durch das Staking erwirtschaftete Rendite, und welche Tokens überhaupt für diese Funktion zur Verfügung stehen. Wähle anschließend die Kryptowährung aus und aktiviere das Staking.

Zusammenfassend bietet die niederländische Krypto Börse damit eine große Auswahl an Kryptowährungen, die bequem per PayPal und teilweise gebührenfrei erworben werden können. Ein weitere Pluspunkt ist, dass die Plattform das Staken diverser Kryptos unterstützt. Das Bitvavo Staking umfasst aktuell 15 verschiedene Coins und Tokens. Der Handel mit Leverage ist hier zwar nicht möglich, aber dafür punktet die Krypto Börse mit einer Einlagesicherung in Höhe von 100.000 Euro.

Bewertung für Krypto:

Bitvavo Sparplan

Ein Sparplan bietet die Krypto Börse aktuell noch nicht an. Uns wurde allerdings versichert, dass dieses Feature in Zukunft den Funktionen der Plattform noch hinzugefügt wird. In unserem Bitvavo Test können wir das natürlich erwähnen, aber in der Bewertung nicht berücksichtigen.

Support

Der Support ist in mehreren Sprachen verfügbar, darunter auch Deutsch. Laut den allgemeinen Bitvavo Erfahrungen ist der Support sehr gut. Weiterhin steht eine umfangreiche Dokumentation über die Funktionen und Konditionen auf der Handelsplattform bereit.

Auch in unserem Bitvavo Test war er stets schnell erreichbar. Kontaktieren lässt sich der Bitvavo Support sowohl per E-Mail als auch Live-Chat. Der Live-Chat ist allerdings nur werktags zu bestimmten Zeiten erreichbar. Ein Telefon-Support wird nicht angeboten.

Bewertung des Nutzererlebnis auf der Krypto Börse

In die Bewertung des Nutzererlebnis fließen verschiedene Aspekte mit ein. Zum einen wie reibungslos der Anmelde- und Verifizierungsprozess verläuft, wie gut bedienbar die Nutzeroberfläche ist, welche Funktionen die Plattform bietet und wie der Kundenservice in unserem Bitvavo Test abschneidet.

Alles in allem können wir sagen, dass es hier zwar an der ein oder anderen Stelle noch Verbesserungspotential gibt, allerdings insbesondere Anfänger hier eine gute Anlaufstelle finden. Eine zukünftige Funktion für einen Sparplan sollte das Bild dann noch abrunden. Dann werden wir unsere Bewertung auch gerne noch einmal anpassen.

Bewertung der Nutzererfahrung:

Bitvavo Gebühren

Die Gebühren werden transparent dargestellt. Sie gestalten sich zudem äußerst fair. Im folgenden wollen wir zwischen den Gebühren auf Bitvavo unterscheiden, die beim Handel oder aber bei Ein- und Auszahlungen anfallen.

Einzahlungsgebühren

Die Einzahlungsgebühren sind von der Einzahlungsart abhängig. Sie variieren zwischen 0% und 2,25%. So sind Einzahlungen per Sepa-Überweisung, iDeal oder Bancontact gebührenfrei. Zudem ist zu beachten, dass jede Einzahlungsart ihr eigenes Einzahlungslimit, also einen maximal Betrag besitzt. Die Ausnahmen bilden Einzahlungen per Sepa-Überweisung. Ein Mindesteinzahlung gibt es in allen Fällen nicht.

Die folgende Tabelle zeigt die Unterschiede im Detail.

Einzahlungsgebühren und -arten auf Bitvavo

Einzahlungsarten und -gebühren

Handelsgebühren

Die Handelsgebühren sind abhängig von dem Handelsvolumen der letzten 30 Tage. Die Handelsgebühren für ein Volumen von unter 100.000 Euro liegen bei 0,25 % für die Taker und bei 0,15 % für die Maker. Bei steigendem Handelsvolumen sinkt diese Gebühr stetig, was ein fairer Ansatz ist. Die folgende Tabelle zeigt die verschiedenen Abstufung, abhängig von dem Handelsvolumen der letzten 30 Tage.

Übersicht über die Handelsgebühren auf Bitvavo

Handelsgebühren in Abhängigkeit Deines Handelsvolumens der letzten 30 Tage

Auszahlungsgebühren

Die Krypto Börse gibt Dir die Möglickeit, Deine Kryptowährungen von Deiner Bitvavo Wallet an eine externe Wallet zu übertragen. Dafür berechnet der Anbieter allerdings eine Gebühr, die je nach Kryptowährung variiert. Für eine vollständige Übersicht dieser Auszahlungsgebühren besuche diese Infoseite der Krypto Börse.

Bewertung der Bitvavo Gebühren

Insgesamt gestalten sich die Gebühren auf Bitvavo damit sehr fair. Insbesondere für Händler, die ein größeres Handelsvolumen bewegen, finden hier mitunter die billigsten Gebühren auf den Handel mit Kryptowährungen. Doch selbst mit dem Höchstsatz (0,25%) bewegt sich die niederländische Krypto Börse noch im guten Mittelfeld. Die Möglichkeit zudem gebührenfrei Einzahlungen vorzunehmen, ist ebenfalls ein positiver Aspekt. Entsprechend positiv fällt unser Bitvavo Test in dieser Rubrik aus.

Bewertung der Bitvavo Gebühren:

Bitvavo App im Test

Den allgemeinen Bitvavo Erfahrungen in Google Play Store ist zu entnehmen, dass die Nutzer dort mit der Bitvavo App zufrieden sind. Die App erzielt 4,3 von 5 möglichen Sternen. Sie ist übrigens auch im iStore erhältlich.

Die Bitvavo App im Play Store

Bitvavo App im Google Play Store

In unserem Test konnte die Bitvavo App allerdings nur mittelmäßig abschneiden. Sie bietet eine einfache Handelsansicht. Negativ zu bewerten ist allerdings, dass die App nicht alle Funktionen der Desktop-Version abbildet. Zudem klagen einige Nutzer über Verbindungsprobleme beim Login und anderen technischen Problemen. Damit hatten wir während des Tests allerdings nicht zu kämpfen.

Die Bitvavo App halten wir für noch ausbaufähig.

Für den einfachen Kauf und Verkauf sowie zur Verwaltung des Stakings und des Accounts reicht sie aus und ist damit eine nette Ergänzung.

Bewertung der Bitvavo App:

Review & Fazit unserer Bitvavo Erfahrungen

Wir haben die verschiedenen Funktionen und Dienstleistungen kennen gelernt. Nun gilt es unsere Bitvavo Erfahrungen abschließend in einer Bewertung zusammenzufassen. Auch wenn natürlich eine Bewertung niemals vollständig die Subjektivität ausgrenzen kann, geben wir uns stets größte Mühe möglichst objektiv in der Bewertung zu sein.

In unserem Bitvavo Test fallen die vielen Kryptowährungen, die einfache Handelsansicht und die Möglichkeit Kryptos zu staken, positiv auf. Dazu kommt ein verlässlicher Support und ein hohes Maß an Sicherheit. Die App könnte allerdings noch ein paar weitere Funktionen vertragen und der Support ist leider nicht telefonisch erreichbar, bietet dafür aber zu bestimmten Zeiten einen Live-Chat an. Wir freuen uns zudem über das Vorhaben von Bitvavo, einen Sparplan einzuführen. Dieser fehlt definitiv noch für die Krypto Börse, die zwar auch fortgeschrittene Funktionen anbietet, aber aus unserer Sicht insbesondere für Anfänger besonders gut geeignet ist.

Mit einer sehr guten Bewertung in Höhe von 4,3 schließen wir daher unserer Bitvavo Erfahrungen als insgesamt sehr positiv ab.

Alle Vorteile von Bitvavo im Überblick

  • regulierter und sicherer Anbieter

  • viele bequeme Möglichkeiten für Einzahlungen: Krypto mit Paypal kaufen

  • geringe Gebühren

  • Webseite & Kundenservice auf Deutsch

  • eine große Auswahl an Kryptowährungen

  • Kauf von echten Kryptowährungen, sowie Nutzung einer Krypto Wallet & Staking-Möglichkeiten

Häufig gestellte Bitvavo Fragen und ihre Antworten

Bei Bitvavo handelt es sich um eine streng regulierte Krypto Börse mit Sitz in Amsterdam. Mehr Informationen über den niederländischen Anbieter findest Du hier.

Der Anbieter watet mittlerweile mit einer großen Auswahl an Kryptowährungen auf. Aktuell können Nutzer auf der Krypto Börse 177 verschiedene Kryptowährungen kaufen und verkaufen. Zudem fügt Bitvavo neue Coins fortlaufend hinzu, sodass dieses Angebot zukünftig noch weiter wachsen wird. Mehr zum Handeln von Kryptowährungen findest du hier.

Die Krypto Börse bietet diverse Einzahlungsarten, wie beispielsweise Sepa-Überweisungen, die gebührenfrei sind. Die Gebühren, die beim Handel mit Kryptowährungen anfallen, hängen von dem Volumen ab und variiert zwischen 0,04% und 0,25%. Um zu erfahren, wie hoch die Gebühren auf Bitvavo für Dich ausfallen würden, kannst Du Dich hier informieren.

Bitvavo bietet insgesamt 9 verschiedene Einzahlungsmethoden an. Darunter Sepa- und Sofort-Überweisungen, sowie PayPal. Eine vollständige Liste der Einzahlungsmöglichkeiten und die dabei jeweils anfallenden Gebühren findest du hier.

Weitere Erfahrungsberichte zu Krypto Börsen

👉Unsere eToro Erfahrungen

Das könnte dir auch gefallen