Monero, XMR

Monero, News

Monero Botnet bringt 35.000 Computer dazu illegal XMR abzubauen

Tags:

Von Mister Coinlover-April 27, 2020

Cybersicherheitsexperten von ESET identifizierten ein Monero (XMR) Botnet für das Mining. Dieses hat sich unerlaubt Zugang zu über 35.000 Computersystemen in ganz Lateinamerika verschafft und ist seit mindestens Mai 2019 aktiv.

Das Victory Gate genannte Botnet wurde als Crypto Mining-Botnet identifiziert. Es ist mittlerweile in drei verschiedenen Varianten verfügbar, nachdem das ursprüngliche Modell im vergangenen Jahr von ESET aufgespürt wurde. Seit Mai letzten Jahres sind diese drei Formen von infektiöser Malware in Computern in ganz Südamerika weit verbreitet. Das Ausmaß ist dabei alarmierend.

Illegales Monero (XMR) Mining auf dem Vormarsch

Bereits letztes Jahr im Oktober wurde enthüllt, dass die Monero Mining-Malware in Form von Audiodateien grassierte und Tausende von Computern befiel, um diese zu nutzen, um versteckt XMR abzubauen.

Eine weitere Bedrohung wurde von einer Cybersicherheitsfirma im November aufgedeckt, als sie berichtete, dass eine Gruppe von Hackern nach exponierten und anfälligen Docker-Plattformen im Internet sucht und diese benutzt, um sich ungerechtfertigten Zugang zu den Netzwerken für Crypto Mining zu verschaffen.

Es lässt sich nicht leugnen, dass Monero heute der unangefochtene König der „Dunkelheit“ ist. Die Privacy Coin hat Bitcoin (BTC) in diesem Genre schon längst übertroffen. Vor nicht allzu langer Zeit war noch Bitcoin die Kryptowährung, die von Cyberkriminellen bevorzugt war. Da jedoch BTC-Transaktionen mit der Zeit immer besser rückverfolgbar wurden und Monero versucht, sein Alleinstellungsmerkmal, die Privatsphäre, zu stärken, greifen immer mehr Menschen auf XMR zurück, um ihre Machenschaften besser verschleiern zu können.

Monero (XMR) sollte dabei allerdings nicht als „Verbrecher-Coin“ abgestempelt werden. Hier geht es um die Wahrung der Privatsphäre. Das diese Anonymität von Verbrechern ausgenutzt wird, um illegale Aktivitäten nicht rückverfolgbar zu machen, ist leider ein unerwünschter Nebeneffekt.

Lies auch: Bitcoin Kurs Prognose von 300.000$, IOTA Kurs in bullisher Laune, Ripple Kurs angetrieben durch zunehmende Knappheit und Monero im Aufwind?