George Soros Kryptowährungen

DeFi, News

DeFi anstelle von Aktien: George Soros verkauft Aktien und investiert in Crypto

Von Mister Coinlover-Oktober 8, 2021

Dawn Fitzpatrick, die CIO des Soros-Fonds und damit Verwalterin des persönlichen Kapitals des Milliardärs George Soros, machte es kürzlich offiziell. Sie gab in einem Interview mit Bloomberg bekannt, dass der Fonds “einige Coins” besitzt und sich darauf freut, die DeFi-Industrie der Kryptowährungen zu erkunden.

Während der Soros’ Fonds damit offensichtlich immer mehr in Kryptowährungen investiert, bewegt er sich gleichzeitig von Investitionen in die chinesische Wirtschaft weg. Zuvor hatte Soros selbst gesagt, dass die chinesische Regierung irrational handelt und Investoren sich nicht sicher fühlen können, wenn sie in die Wirtschaft des Landes investieren.

Des Weiteren gab sie an, dass der Fonds bereits eine große Menge der Gewinne aus ihren Aktiengeschäften realisiert habe.

DeFi ist der neue “place to be”

In Bezug auf Kryptowährungen sagte Fitzpatrick, dass der Fonds eher an Technologien und Lösungen interessiert ist, die Technologien im Bereich der dezentralisierten Finanzen (DeFi) mit sich bringen, als an Kryptowährungen selbst.

Institutionelle Investoren bewegen sich zunehmend in die Branche der digitalen Vermögenswerte. Dabei entdecken sie einige bequeme und interessante Investitionsmöglichkeiten insbesondere im Feld der dezentralisierte Finanzen. Lukrativ sind diese Token-Angebote darüber hinaus auch, da sie in der Regel höhere Renditen als traditionelle Vermögenswerte bieten.


Lies auch: Neuer DeFi Index erreicht eine bisherige Spitzenrendite von über 800% in diesem Jahr

DeFi Index, Kurs

Artikel lesen


Dabei investieren solche Fonds oftmals aber nicht in die jeweiligen Coins selbst, sondern in die Startups direkt. Damit bringt die Welle an institutionellen Investoren leider auch die Praktiken der traditionellen Finanzwirtschaft mit sich, die den kleinen Mann außen vor lassen.

Glücklicherweise ist dies aber nicht überall der Fall. Denn einige namenhafte DeFi Projekte wie Uniswap, Aave, Chainlink und The Graph sind bereits dort draußen. Sie sind alle führend auf ihrem Gebiet und wer einen Teil von diesem Kuchen möchte, institutioneller Investor oder nicht, dem bleibt nur eines übrig. Er oder sie sollte sich schnell daran machen, entsprechende DeFi Coins zu akkumulieren.

Kryptowährungen auf eToro

Investiere in den DeFi Index und weitere Indizes der stärksten Branchen

Trade eine große Auswahl an Indizes aus den verschiedensten Branchen wie Kryptowährungen, Big Tech, Pharmazie und Chip-Technologie

Erstelle eine individuelle Watchlist und halte dich mit Echtzeit-Updates auf dem Laufenden

Disclaimer


Lasse dir unsere Analysen & Prognosen und Krypto News direkt auf dein Smartphone schicken. Tritt jetzt unserem Channel auf Telegram bei.

Das könnte dir auch gefallen